Lingualtechnik

Was ist „Lingualtechnik“?

Unter Lingualtechnik versteht man die Behandlung von Zahnfehlstellungen mit festgeklebten Zahnspangen, die an der Innenseite der Zähne (Zungenseite) unsichtbar angebracht werden.

Lingualtechnik Kieferorthopädie

LingualtechnikBei dieser Methode werden Metallbrackets aus Gold oder Stahllegierungen verwendet. Diese werden an der Innenseite des Zahnbogens festgeklebt und sind daher nicht sichtbar. Die Goldbrackets werden für den Patienten von Incognito Systems am Computer individuell gestaltet. Die Stahlbrackets werden in einem aufwendigen Laborprozess für den Patienten individualisiert. Beide Brackettypen werden mit Hilfe von Silkontransfertrays präzise im Mund geklebt. Detaillierte Informationen über Incognito-Brackets (siehe auch das Bild auf der rechten Seite) finden Sie unter www.incognito.net.

Verschiedene Systeme

LingualtechnikFür mittlere und schwierige Zahnfehlstellungen verwende ich ausschließlich das „Incognito-System“, weil sich mit individuell für den Fall designten Brackets auch schwierige Situationen lösen lassen. Unter anderem kann durch Extension der Brackets in die Kaufläche eine Behandlung bei jenen Patienten durchgeführt werden, die sehr niedrige Zahnhöhen an der Zungenseite haben. Das linke Bild zeigt dazu die individuelle Bracketgestaltung am Computerbildschirm. Am rechten Bild: Extension der Bracketbasis auf die Okklusalfläche.

Leichtere Schwierigkeitsgrade behandle ich auch mit der F2D-Technik („F“ steht für die Firma Forestadent, die diese Brackets herstellt). Bei dieser Technik behalte ich mir in den meisten Fällen vor, dass ich im Finish kurzfristig mit zahnfärbigen Brackets an der Außenseite eine Finish-Behandlung durchführe.

Kann man mit Lingualtechnik jede Zahnfehlstellung korrigieren?

Ja, im Gegensatz zu herausnehmbaren Spangen, mit denen besonders bei Erwachsenen nur einfache und kleine Zahnbewegungen möglich sind, kann man mit der Lingualtechnik auch extreme Zahnfehlstellungen korrigieren.

Bis zu welchem Alter kann die Linualtechnik eingesetzt werden?

Die Lingualtechnik kann in jedem Alter zum Einsatz kommen, soweit der Zahnhalteapparat noch weitgehend intakt ist, das heißt die Zähne noch relativ gut im Knochen sitzen. Die fest Zahnspange ist nicht nur für Kinder und Jugendliche geeignet, sonder auch für Patienten fortgeschrittenen Alters.

Wie lange dauert die Behandlung mit Lingualtechnik und wie sind die Ergebnisse?

Die Behandlung dauert nicht länger als mit herkömmlichen festen Zahnspangen, die Ergebnisse sind genauso gut.

Gibt es neben der Ästhetik auch medizinische Vorteile bei der Linualtechnik?

Ja, die Zahninnenseite ist weniger anfällig gegen Entkalkung und Karies. Daher kann man Kariesrisikopatienten leichter behandeln.

Sie leiden unter einer Zahnfehlstellung, aber eine festgeklebte Zahnspange kam bislang für Sie wegen der ästhetischen Einschränkungen nicht in Frage.

In diesem Fall ist die unsichtbare Behandlung mit der Lingualtechnik eine Alternative. Wenn Sie sich nach der Beratung durch Ihren Kieferorthopäden für eine Innenzahnspange entschieden haben, werden zunächst Silikonabdrücke von Ihren Zähnen gemacht. Die Abdrücke werden anschließend mit Gips ausgegossen und mit einem 3D-Scanner hochpräzise digitalisiert. Nun wird am Bildschirm für jeden Zahn ein individuell angepasstes Goldplättchen entworfen, das auf einem 3D-Drucker in Wachs ausgegeben wird. Diese Wachsformen werden in eine Gussmasse eingebettet und in Gold ausgegossen. Der gesamte Bracketsatz wird dann mit Silikon vergossen, damit Ihr Kieferorthopäde mit dem entstandenen Transfertray die Brackets exakt an der vorgegebenen Stelle platzieren und kleben kann. In den Brackets werden nun verschiedene elastische Bögen fixiert, die Ihre Zähne in die gewünschte Position bewegen. Die Bögen werden mit einem hochpräzisen computergesteuerten Biegeroboter hergestellt. Nach dem Einsetzen der Apparatur werden Sie bereits in den ersten Wochen den Behandlungserfolg merken. Nun müssen Sie nur noch alle paar Wochen zu Ihrem Kieferorthopäden gehen und können sich über die stetige Verbesserung Ihrer Zahnfehlstellung bis zum Behandlungsende freuen.